Kant- und Biegetechnik

Das Biegen von thermoplastischen Kunststoffen erfolgt mit Einwirkung von Temperatur.

Unsere Linear-Heizmaschinen für kontaktlose Erwärmung sind,  je nach zu bearbeitender Materialdicke, bestückt mit Infrarot-Heizstäben oder mit Heizdrähten. Üblich bei der umformenden Verarbeitung ist der Biegeradius entsprechend der Materialdicke. Für große Biegeradien stehen Einrichtungen mit breiter Brennkammer zur Verfügung. Nach dem Verformen und Abkühlen bleibt das Werkstück in seiner neuen Geometrie bestehen.

  • Plexiglas Kant-und Klebeteil - transparent Fertigteil